B

autoFür die Fahrerlaubnis der Klasse B ist ein Mindestalter von 18 Jahren vorgeschrieben ( Außnahme: Begleitetes Fahren mit 17 Jahren. Für mehr Infos bitte hier klicken ).

Mit der Klasse B kann man Kraftwagen bis 3,5 tonnen z.G.* fahren, sowie Anhänger bis 750 kg z.G.* ziehen.

Anhänger über 750 kg z.G.* können ebenfalls gefahren werden und die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Anhänger und Zugfahrzeug nicht größer als 3,5 tonnen z.G.* ist

Die Ausbildung setzt sich aus Theorie und Praxis wie folgt zusammen:

Theorie:

  • 12 Doppelstunden Grundstoff bei Ersterwerb ODER
  • 6 Doppelstunden Grundstoff bei Erweiterung
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

Praxis:

  • Grundausbildung
  • Überland: 5 Stunden
  • Autobahn: 4 Stunden
  • Dunkelfahrt: 3 Stunden

z.G.* = zulässige Gesamtmasse

adminB